KRFV Minden-Lübbecke

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Saison 2009 allgemeine Infos Kreismeisterschaften im Voltigieren

Kreismeisterschaften im Voltigieren

E-Mail Drucken

Medaillen an Wehdem-Oppendorf und Pr. Ströhen

Voltigier-Kreismeisterschaften beim Reit- und Fahrverein Wehdem-Oppendorf

Das Juniorteam Wehdem-Oppendorf, die Mannschaft Pr. Ströhen II und Eileen Siekmeier (RFV Wehdem-Oppendorf) sind die neuen Kreismeister im Voltigieren. Nachwuchschampion wurde das Team Wehdem-Oppendorf 8. Tollen Voltigiersport sahen die Zuschauer während der dreitägigen Veranstaltung des RFV Wehdem-Oppendorf. Für zusätzliche Spannung sorgte die Trennung von Pflicht- und Kürdurchgang bei den Gruppen.

In der Kreismeisterschaft der S, M und Junior-Gruppen lag nach der Pflicht das Juniorteam Wehdem-Oppendorf vorgestellt von Antje Döhnert auf dem Pferd Amigo deutlich in Führung. Nach der Kür war der Vorsprung nicht mehr ganz so komfortabel, für die Goldmedaille reichte es aber immer noch. Mit einer ausgesprochen harmonisch, leicht und elegant gezeigten Kür turnte sich die M*-Mannschaft Herzog Wittekind Oberbauerschaft III auf Daphne an der Longe von Karina Busch bis auf annähernd ein Zehntel an die Oppendorfer heran und sicherte sich Silber. Bronze erreichte die M**-Mannschaft Bad Oeynhausen I. Nach der Pflicht auf Rang vier liegend, turnte sich das Team auf Ruben an der Longe von Martina Lachtrup mit einer schweren, sicher gezeigten Kür in die Medaillenränge.

Ebenfalls in der Pflicht setzte sich das Team Pr. Ströhen II in der Kreismeisterschaft der L, A und E-Gruppen deutlich ab. Mit einer Kür, in der zugunsten der Ausführung auf die letzten Schwierigkeitsgrade verzichtet wurde, konnte die Mannschaft vorgestellt von Karen Klampermeier diesen Vorsprung sichern. Denkbar knapp war in dieser Leistungsklasse die Entscheidung um Silber und Bronze. Nur 25 Tausendstel lag der RV Herzog Wittekind Oberbauerschaft V vor Bierde-Lahde-Neuenknick. 

Bei den Einzelvoltigierern blieben alle Medaillen in Oppendorf. Vorgestellt von Silke Steinkuhle auf Pino Grigio konnte sich diesmal Eileen Siekmeier gegen ihre Freundin, die amtierende Bezirksmeisterin Simona Brune durchsetzen. Zwischen die beiden sympathischen Schülerinnen drängte sich noch Andreas Hollweg auf den Silberrang. 


 Kreismeisterschaft S, M und Junior-Gruppen

  1. Wehdem-Oppendorf Junior (Antje Döhnert) auf Amigo – 6,942
  2. RV Herzog Wittekind Oberbauerschaft III (Karina Busch) auf Daphne – 6,849
  3. RVG Bad Oeynhausen I (Martina Lachtrup) auf Ruben – 6,757
Kreismeister S, M und Juniorgruppen: Wehdem-Oppendorf Juniorteam mit Antje Döhnert (v.l.), Deborah Roters, Nathalie Döhnert, Eileen Siekmeier, Tabea Hoffmann, Simona Brune und Angelina Petring (auf dem Foto fehlt Charlotte Bosse).
Kreismeister S, M und Juniorgruppen:
Wehdem-Oppendorf Juniorteam mit Antje Döhnert (v.l.), Deborah Roters, Nathalie Döhnert, Eileen Siekmeier, Tabea Hoffmann, Simona Brune und Angelina Petring (auf dem Foto fehlt Charlotte Bosse).

Kreismeisterschaft L, A und E-Gruppen

  1. RV Pr. Ströhen II (Karen Klampermeier) auf Corofino – 5,841
  2. RV Herzog Wittekind Oberbauerschaft V (Bettina Lange) auf Oliveri Bay – 5,368
  3. RV Bierde-Lahde-Neuenknick (Julia Engel) auf Kabarett – 5,343
Kreismeister L, A und E-Gruppen: Pr. Ströhen II mit Karen Klampermeier (v.l.) Mareike Drexhage, Mona Greve, Nicole Schwarze, Angelina Kemner, Daniela Schwarze, Jennifer Greve, Kolyn-Marie Thane, Annika Langhorst, Tabea Schmale und Carolin Winkelmann.
Kreismeister L, A und E-Gruppen:
Pr. Ströhen II mit Karen Klampermeier (v.l.) Mareike Drexhage, Mona Greve, Nicole Schwarze, Angelina Kemner, Daniela Schwarze, Jennifer Greve, Kolyn-Marie Thane, Annika Langhorst, Tabea Schmale und Carolin Winkelmann.


Kreismeisterschaft Einzelvoltigieren

  1. Eileen Siekmeier (RFV Wehdem-Oppendorf) auf Pino Grigio – 7,533
  2. Andreas Hollweg (RFV Wehdem-Oppendorf) auf Pino Grigio – 7,092
  3. Simona Brune (RFV Wehdem-Oppendorf) auf Pino Grigio – 6,773
Kreismeisterin Einzelvoltigieren: Eileen Siekmeier (RFV Wehdem-Oppendorf). Vorgestellt wurde sie von Silke Steinkuhle (l.) auf dem Pferd Pino Grigio
Kreismeisterin Einzelvoltigieren:
Eileen Siekmeier (RFV Wehdem-Oppendorf). Vorgestellt wurde sie von Silke Steinkuhle (l.) auf dem Pferd Pino Grigio

Nachwuchschampionat Galopp-Schritt-Gruppen

  1. RFV Wehdem-Oppendorf 8 (Manuela Meier) auf Amigo – 5,243
  2. RV Pr. Ströhen III (Karen Klampermeier) auf Corofino – 5,173
  3. RVG Bad Oeynhausen 8 (Elisa Brockmeyer) auf Jury – 4,940

 Nachwuchschampion: Die Mannschaft Wehdem-Oppendorf 8 mit Manuela Meier (v.l.), Lisa Buck, Eileen Sprengel, Janet Pollert, Michelle Mösemeyer, Friederike Schemelz, Neele Kempa, Lennart Heitmann und Maresa Steinkuhle (davor kniend, v.l.) und Ida Elin Schmalge.
Nachwuchschampion:
Die Mannschaft Wehdem-Oppendorf 8 mit Manuela Meier (v.l.), Lisa Buck, Eileen Sprengel, Janet Pollert, Michelle Mösemeyer, Friederike Schemelz, Neele Kempa, Lennart Heitmann und Maresa Steinkuhle (davor kniend, v.l.) und Ida Elin Schmalge.

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 06. Februar 2010 um 17:15 Uhr